Hauptinhalt

 

  Musikalische Perlen zum Muttertag

Duo Crescendo - Jiwon Na (Cello) und Sergio Gelsomino (Querflöte)

Werke u.a. von C. Stamitz, F. Danzi, G.F. Händel, A. Vivaldi

 Sonntag 12. Mai 2019

17:30 Uhr

Kapelle Wischlingen - Wischlinger Weg 50

44369 Dortmund-Rahm

Eintritt €5 - Erm. €2 (Nur Abendkasse)

 

 

GLAD to be BECK - in 80 Minuten um die Welt

mit der Jazzfire Big Band und dem Kammerorchester der Musikschule Gladbeck

Sonntag 16. Juni 2019

17:00 Uhr

Mathias-Jakobs-Stadthalle - Friedrichstr. 53

45964 Gladbeck

Eintritt €6 - Erm. €4

 

 

Estate

Duo Crescendo - Jiwon Na (Cello) und Sergio Gelsomino (Querflöte)

 Sonntag 23. Juni 2019

18:00 Uhr

WerkstattGalerie Javana - Ruhrstraße 16

58239 Schwerte

Eintritt frei, spende erwünscht

 

 

Gartenkonzert

Camerata del Cardellino - Originalklang Kammerorchester

Dirigent: Sergio Gelsomino

Sonntag 30. Juni 2019

16:30 Uhr 

Stiftshaus Gladbeck - Ulmenstraße 13

45968 Gladbeck-Butendorf

vorherige Anmeldung ist erforderlich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - 02043 789935

 

 

Autunno

Duo Crescendo - Jiwon Na (Cello) und Sergio Gelsomino (Querflöte)

 Sonntag 22. September 2019

18:00 Uhr

WerkstattGalerie Javana - Ruhrstraße 16

58239 Schwerte

Eintritt frei, spende erwünscht

 

 

Der Klang des Holzes

Camerata del Cardellino - Originalklang Kammerorchester 

Dirigent: Sergio Gelsomino

Solisten: Maren Theimann (Blockflöte), Sergio Gelsomino (Traversflöte)

G.Ph. Telemann, Doppelkonzert in E-Moll - A. Vivaldi, Konzert in A-moll RV445

Sonntag 10. November 2019

18.00 Uhr

Rohrmeisterei - Ruhrstraße 20 

58239 Schwerte

Abendkasse €15 - Vorverkauf 13€ 

www.rohrmeisterei.de - Jan van Nahuijs 0171 2021485 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Inverno

Duo Crescendo - Jiwon Na (Cello) und Sergio Gelsomino (Querflöte)

 Sonntag 24. November 2019

18:00 Uhr

WerkstattGalerie Javana - Ruhrstraße 16

58239 Schwerte

Eintritt frei, spende erwünscht